Rolf Nakielski, Entwickler
rund um TYPO3 und PHP

Nachrichtenportale für den Deutschen Ärzteverlag

konzipiert und umgesetzt 2014 - 2017

Alle hier aufgeführten Portale wurden (ab Mitte 2016 mit Hilfe eines Kollegen) mit der gleichen Technologie und weiter verwendbaren Funktionen realisiert.

  • CMS TYPO3 (erst Version 6.2 später Version 7.6)
  • Frontend Framework Twitter Bootstrap (CSS und JavaScript) für konsequent responsive Anzeige - ein HTML für alle Geräte
  • jQuery mit allerlei Libraries
  • Volltextsuche mit Apache SOLR über Seiten, Artikel und Anzeigen
  • Extension "news" mit zunehmend mehr Erweiterungen
  • Extension "femanager" mit erheblichen Erweiterungen
  • eigene Extension für Stellen- und Kleinanzeigen
  • eigene Extension für Kongresse

Alle Extensions sind mit dem TYPO3 Framework Extbase und Fluid-Templates realisiert. Auch die Basis Layouts mit Fluid auf Grundlage des bootstrap_package.

Portal für junge Mediziner

  • 2014 gestartet als Website für Kongresse/Messen für Absolventen des Medizinstudiums mit Registrierung von Frontendusern für die Kongressanmeldung.
  • 2015 Einführung des Stellenmarktes für online only Anzeigen auch mit online Anzeigenaufgabe für registrierte User
  • 2016 Redesign als Nachrichtenportal
  • 2017 technisches Update auf TYPO3 Version 7.6 und Wechsel des Hosters

Website zur gleichnamigen Zeitschrift des DVTA

(Dachverband für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V.)

2016 übernahm der Deutsche Ärzteverlag die Zeitschrift "MTA-Dialog" und entwickelte einen entsprechenden Onlineauftritt.

  • Übernahme und Erweiterung der Nachrichtenportal Funktionalität von operation-karriere.de

    • Premium Artikel für registrierte User
    • verschiedene Arten der Kategorisierung von Artikeln

  • Stellenmarkt mit Schnittstelle zum Print Anzeigen System "Alfa Ad Suite". Mehrere Treffer pro Anzeige ermöglicht.
  • Registrierung nur für Abonnenten bzw. Mitglieder der Gesellschaft
  • Schnittstelle zum Print Versandsystem (SAP)
  • Tests für Credit Points (CME für MTA's) mit Zertifikaterstellung - Extension eines Fremdentwicklers angepasst
  • Schnittstelle zum Sammeln der Credit Points zur DIW MTA
  • 2017 technisches Update auf TYPO3 Version 7.6 und Wechsel des Hosters

Zum Januar 2017 wurde das Deutsche Tierärzteblatt vom Deutschen Ärteverlag übernommen. Die Webentwicklng war im April 2016 um einen weiteren TYPO3 Entwickler vergrößert worden. Während ich mich bereits um zm-online.de gekümmert habe, hat dieser Entwickler mit unseren bewährten Technologien die Website für das Deutsche Tierärzteblatt umgesetzt. Er hat außerdem eine Extension für Fortbildungstermine beigesteuert.

Ich habe für dieses Projekt die Stellenmarkt Extension weiter ausgebaut.

  • zusätzlich zu Stellenanzeigen weitere Rubriken ermöglicht (Praxismarkt, Stellengesuche...)
  • Optimierung für Anzeigen die in mehreren Print Ausgaben erscheinen
  • Kleinanzeigen im JPEG Format vollautomatiesiert vom Print System übernehmen
  • Verbesserung des Loggings

Website zur Zeitschrift "Zahnärztliche Mitteilungen"

der Bundeszahnärztekammer und der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung

Relauch der Website, die seit 2012 mit dem CMS "Interred" betrieben wurde. Online mit TYPO3 seit 10/2017. Mein bislang umfangreichstes Portal.

  • Migration von ca. 20.000 Artikeln und dazugehörigen Bildern, Kurztextgalerien, Firmen, Videos u.s.w. mittels XML.
  • erhebliche Erweiterungen der Extension "news" für u.a. Hauptkategorie, Fachgebiete, Themen, Microsites für Partner (Firmen und Hilfsorganisationen), Autorendatenbank, Heftarchiv, News-Collections, verschiedenste Teaser und Teaserlisten, Plugin "meist gelesen" u.v.w.m.
  • umfangreicher für "Stellen- und Rubrikenmarkt" mit bewährter Technik
  • Voilltextsuche mittels Apache SOLR mit umfangreichen Filtermöglichkeiten und optimiert für "exakte Treffer"

... nicht mehr "State of the Art" ...